1965 Fender Stratocaster 3-Tone Sunburst L-Series PRE-CBS

 25.000
Differenzbesteuerung nach § 25a UStG

BENÖTIGST DU WEITERE INFORMATIONEN?

SPEZIFIKATIONEN

Allgemeine Informationen

Modell: Fender Stratocaster

Zustand: Vintage, excellent

Produktionsland: USA

Herstellungsjahr: 1965

Seriennummer: L80XXX

Griffbrett: Rio Palisander (Brazilian Rosewood)

Farbe: 3-Tone Sunburst

Gewicht: 3,38 kg

Datierung Hals: 02. März 1965

CITES: ja

Zubehör

Zubehör: Original Koffer, Tremoloarm, 3-Wege Schalter, alter Knochsattel und Ashtray

Besonderheiten

Besonderheiten: PRE-CBS, L-Series, CITES Bescheinigung vorhanden

Die 1965 Fender Stratocaster in 3-Tone Sunburst, ein begehrtes Sammlerstück aus der legendären L-Serie, hergestellt vor der Übernahme von CBS, verkörpert ein Stück Musikgeschichte, das unter der Leitung des visionären Gründers Leo Fender entstanden ist. Diese Gitarre gehört zu den letzten Modellen, die noch vor der CBS-Ära gefertigt wurden, und hebt sich als besonderes Juwel für Kenner und Enthusiasten hervor.

Die Besonderheit dieser Stratocaster wird durch ihr fast 60-jähriges Erbe unterstrichen, das die Innovation und das handwerkliche Geschick ihrer Zeit widerspiegelt. Ein herausragendes Merkmal, das sie als wahren Schatz kennzeichnet, ist die Stempelung des Halses, datiert auf den 02. März 1965, welche ein authentisches Zeugnis ihres Herstellungszeitraums liefert. Ihr Zustand ist außerordentlich gut, und die normalen Gebrauchsspuren am Korpus verleihen ihr Charakter sowie eine gewisse Patina, die ihre Authentizität und Geschichte betonen.

Mit einem Gewicht von 3,38 kg ist diese Gitarre ideal ausbalanciert, was sowohl den Tragekomfort als auch das Spielerlebnis verbessert. Florian Jäger hat die Gitarre mit Medium Jumbo Bünden neu bundiert und einen hochwertigen Knochensattel eingebaut, was die Spielbarkeit und den Klang des Instruments erheblich aufwertet. Die Modifikation mit einem 5-Wege Schalter durch Udo Pipper, zusammen mit einer gründlichen Reinigung der Elektronik, erweitert die klanglichen Möglichkeiten der Gitarre, ohne ihren Vintage-Charme zu beeinträchtigen. Alle Modifikationen sind durch Belege dokumentiert und bestätigen die Sorgfalt hinter dieser Restauration.

Im Lieferumfang sind der originale Koffer, der bei dem Umbau leider gebrochene Original-Knochensattel, der originale 3-Wege Schalter, der originale Tremoloarm und der originale Ashtray enthalten, welche den historischen Wert dieses außergewöhnlichen Instruments weiter unterstreichen.

Diese 1965er Fender Stratocaster ist mehr als nur ein Instrument – sie ist ein lebendiges Stück Musikgeschichte, bereit, von einem neuen Besitzer geschätzt und bespielt zu werden. Ein unverzichtbares Sammlerstück und ein Muss für Spieler, die ein außergewöhnliches Stück mit reicher Geschichte und herausragender Spielbarkeit suchen.